Titelbild Startseite Verein Einsatz Jugend Kinder Ehren Infos Kontakt Sitemap Impressum English
  Wir über uns      » Ansprechpartner      » Dienstplan     » Technik & Historie      » Rückblicke Aktivitäten      » Jahresarchiv

Aktuelle Einsatzfahrzeuge

Löschgruppenfahrzeug (LF) 8/6 Technische Hilfeleistung

LF

Iveco Magirus , Bj. 1991 , Florian Seeheim-Balkhausen 42
Das LF 8/6 fährt immer als erstes Fahrzeug zu einem Einsatz, da hier die wichtigsten Geräte verladen sind. Der 600l große Wassertank kann bei einem Brandeinsatz Zeit sparen. Viele Schläuche, Sondergeräte und Atemschutz für alle möglichen Brandarten sind vorhanden. Für Verkehrsunfälle und sonstige technische Hilfeleistungen ist ebenfalls vorgesorgt. So besitzt dieses Fahrzeug zum Beispiel einen Rettungssatz mit Schere, Spreizer und Hebekissen.
Die genauere Beladung des Fahrzeuges finden Sie unter 'Geräte'

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)

MTF

Opel Movano , Bj. 2002 , Florian Seeheim-Balkhausen 59
Das MTF ist ein Universalfahrzeug für den Personen und Gerätetransport. Mit ihm können bis zu 8 Personen befördert werden. Ebenso werden die Feuerwehranhänger oder weitere Sondergeräte zur Einsatzstelle gebracht.
Die genauere Beladung des Fahrzeuges finden Sie unter 'Geräte'

Feuerwehr- (FWA) und Tragkraftspritzenanhänger (TSA)

1994 wurde ein Transportanhänger zum LF8/6 beschafft. Er wird bei Sondereinsätzen für Ölunfälle oder Unwetterlagen und Wasserschäden mitgeführt. 2002 wurde mit der Stillegeung des ehemelaigen TSF ein TSA beschafft, um die Tragkraftspritze mit Loschausrüstung weiterhin transportieren zu können. Gezogen werden können diese je nach Einsatzlage vom LF8/6 oder MTF
- Bilder folgen -


Aktuelle Sondergeräte

Inhalt wird zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt


Feuerwehr Gerätehaus

Aktuell

Das Gerätehaus in Balkhausen wurde im Jahre 1969 in Eigenhilfe von den Mitgliedern errichtet. Da das Flachdach undicht war, wurde es 1990 ebenfalls in Eigenhilfe mit einem Dachgeschoß und Unterrichtsräumen erweitert. Das obere Bild zeigt das aktuelle Gebäude, das untere Bild entstand 1970 direkt nach der Fertigstellung. Bis 1969 war die Feuerwehrausrüstung im Schuppen der benachbarten Schule untergebracht. Diese wurde 1977 abgerissen.

Bau 1970


Historische Einsatzfahrzeuge

Saug- und Druckpumpe - Baujahr 1908 Groß-Bieberau

Spritze

Die Spritze war die erste Saug- und Druckpumpe im Ort, vorher gab es seit 1900 nur eine Druckpumpe. Nach einer langen Standzeit wurde Sie in den Jahren 1998 bis 2000 von Mitgliedern der Einsatzabteilung komplett restauriert. Dabei wurde auch der farbliche Ursprungszustand soweit wie bekannt wieder hergestellt.

Hydrantenwagen - Baujahr 1931

Hydrand

Hydrand Der Handwagen wurde 1931 von der Gemeinde Balkhausen beschafft nachdem die erste Wasserleitung im Ort verlegt worden war. Er war noch bis in die 70er Jahre im Einsatz und wurde erst nach der Anschaffung der Motorfahrzeuge ausgemustert. Das Fahrzeug wurde 1996 von aktiven Kameraden komplett restauriert.

Tragkraftspritzenanhänger (TSA)

Von den 50er Jahren bis 1994 gab es diverse Tragkraftspritzenanhänger zum Transport der damaligen Motorspritzen. Gezogen wurden sie von Traktoren der örtlichen Landwirte
- Bilder, wenn vorhanden, folgen -

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF)

Ford

Ford Transit - Baujahr 1971
Das Fahrzeug war das erste motorisierte Löschfahrzeug in Balkhausen und ermöglichte erstmals mit Blaulicht- und Funkausrüstung einen zuverlässigen Übungs- und Einsatzdienst. Nach kurzer Zeit wurden auch ertsmalig auch Atemschutzgeräte für einen Innenangriff mitgeführt. Nach der Beschaffung des LF8/6 im Jahr 1991 wurde es Umgebaut und noch bis zur Ausmusterung Ende 2002 als Gerätewagen genutzt. Nach der Stilllegung wurde es an einen privaten Sammler verkauft.

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF)

Borgward

Borgward B2000 A/O - Baujahr 1957
Das Fahrzeug war von 1973 bis 1991 als MTF mit einem TSA im Dienste der FF Balkhausen. Das ehemalige Bundeswehrfahrzeug wurde vom Verein gekauft und von der Einsatzabteilung für den Feuerwehrdienst umgerüstet. Nach der Stilllegung wegen eines Motorschadens wurde es an einen privaten Sammler verkauft.

 

      Nach oben       Startseite      Text- und Bildrechte : FF Balkhausen oder jeweilige Kennzeichnung. Kopieren nur mit schriftlicher Erlaubnis.