Titelbild Startseite Aktiv Einsatz Jugend Kinder Ehren Infos Kontakt Sitemap Impressum English
  » Wir über uns      » Ansprechpartner      » Termine      Rückblicke Aktivitäten      » Eintritt & Satzung      » Jahresarchiv

09.02.2019: Einladung Jahreshauptversammlung
Am 22. März 2019 findet die Jahreshauptversammlung der Wehr und des Vereins im Feuerwehrgerätehaus statt. Beginn ist um 20 Uhr. Die ausführliche Einladung ist allen aktiven und passiven Mitgliedern in den letzten Tagen zugestellt worden.
16.02.2019: Fastnachtsgruppe "Funkenflug" unterwegs
Auch in diesem Jahr nahm unsere Fastnachtsgruppe bei den Sitzungen des BCC teil. Sie zeigten einen Urlaubstrip nach Malle.



16.03.2019: Wieder Schlachtfest in der Bürgerhalle
Nach einem Jahr Pause fand am 16. März wieder ein Schlachtfest in der Bürgerhalle statt. Ca. 135 Gäste konnte man an diesem Abend begrüßen. Neben der schon traditionellen Schlachtplatte gab es als alternatives Essen eine Bratwurst mit Pürree und Sauerkraut. Vielen Dank an dieser Stelle allen Helfern die zum gelingen des Schlachtfestes beigetragen haben.


22.03.2019: Jahreshauptversammlung der Wehr und des Vereins
Kürzlich fand im Feuerwehrgerätehaus die Jahreshauptversammlung der Wehr und des Vereins statt. Neben zahlreichen aktiven und passiven Mitgliedern konnte der Gemeindebrandinspektor Stefan Katzer, sein stellvertreter Dirk Mattauch, der Leiter des Brandschutzamtes unserer Gemeinde Matthias Geiß und der Ehrengemeindebrandinspektor sowie Mitglied des Gemeindevorstandes Rainer Anders begrüßt werden.
Der Wehrführer Norbert Rosch berichtet das sich z.Zt. 28 Kameradinnen und Kameraden in der Einsatzabteilung befinden. Diese wurden im Berichtsjahr zu 13 Einsätzen mit einer Gesamtstundenzahl von 119,5 Stunden gerufen. Für Übungen und Unterrichten wurden 552 Personenstunden aufgebracht. Nicht darin enthalten sind die vielen Stunden für die Gerätepflege und die Instandhaltung des Gerätehauses. Ausserdem besuchten die aktiven Mitglieder 10 Lehrgänge auf Kreis- und Landesebene.
Die Jugendfeuerwehrwartin Katja Wenner berichtete über ein ereignisreiches Jubiläumsjahr. Neben den eigenen Jubiläumsveranstaltungen wurden noch viele Veranstaltungen auf Bezirks- und Kreisebene besucht. So belegte man den 1. Platz bei der sportlichen Begegnung des Bezirks V und den 1. Platz bei der sportlichen Begegnung des Kreises.
Die Schülerfeuerwehrwartin Nadja Opper berichtete das sich alle 14 Tage 2 Betreuerinnen und 6 Kinder im Feuerwehrgerätehaus treffen. Es fand ein Grillfest mit den Eltern statt. Die Ehren- und Altersabteilung nahm am Kreis-Frühschoppen in Weiterstadt teil.
Sprecher Michael Friedrich berichtete ausserdem das die Abteilung 15 Mitglieder hat.
Stabführer Reiner Walter sprach von 3 erfolgreichen Auftritten im Berichtsjahr.
Stellvertretend für die Vereinsvorsitzende berichtete Harald Fertig über die durchgeführten Veranstaltungen. Neben den schon traditionellen Festen waren der Jubiläumsabend der Jugendfeuerwehr, der Tag der Feuerwehr und das Oktoberfest besondere Highlights.
Den Abschluss der vielen Berichte machte Rechner Frank Walter. Er teilte die Ein- und Ausgaben aus dem Jahr 2018 mit. Weitere Tagesordnungspunkte waren Totenehrung, Wahl von Urkundspersonen und Kassenprüfern, Vorstellung des Haushaltsplanes 2019 und der geplanten Veranstaltungen im aktuellen Jahr.
Was an so einem Abend nicht fehlen darf, sind Übernahmen, Beförderungen und Ehrungen. So auch bei uns auf der Jahreshauptversammlung. Lukas Bersch wurde von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung übernommen. Ulrich Pra, Hans-Jürgen Kurz und Bernd Jährling wechselten nach verdienten aktiven Jahren von der Einsatzabteilung in die Ehren- und Altersabteilung. Hier nochmals vielen Dank für eure Unterstützung in den vergangenen Jahren. Lukas Bersch und Sebastian Nold wurden von GBI Stefan Katzer zu Feuerwehr-Anwärtern, Kevin Jährling zum Oberfeuerwehrmann und Katja Wenner zur Hauptfeuerwehrfrau befördert. Simone Steffan erhielt für 25 Jahre aktiven Dienst das silberen Brandschutzehrenzeichen am Bande und Reiner Walter bekam für 50 Jahre aktiven Dienst das goldene Brandschutzehrenzeichen (Sonderstufe) am Bande verliehen. Vielen Dank für eure Treue.
Ernennung zu Feuerwehrmann Anwärtern (Lukas Bersch und Sebastian Nold)
Beförderung zur Hauptfeuerwehrfrau (Katja Wenner) und zum Oberfeuerwehrmann (Kevin Jährling)
Ehrung für 50 Jahre Feuerwehrdienst (Reiner Walter)
Übernahmen in die Ehren- und Altersabteilung (Bernd Jährling, Hans-Jürgen Kurz, Ulrich Pra)
 

      Nach oben       Startseite      Text- und Bildrechte : FF Balkhausen oder jeweilige Kennzeichnung. Kopieren nur mit schriftlicher Erlaubnis.