Uebersicht Vorherige
Letzte Aktualisierung : 25.03.15 NR


Berichte aus dem Jahr 2014

09.01.2014 : Einladung zur Jahreshauptversammlung am 31.01.14

Einladung JHV 2014 (PDF-Format)


13.02.2014 : Bericht über die Jahreshauptversammlung
Am Freitag, den 31.01. fand die Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilung und des Vereins statt. Die Vereinsvorsitzende Simone Steffan begrüßte die anwesenden Gäste und Mitglieder. Nach Feststellung der Beschlußfähigkeit, Totenehrung sowie die Annahme des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung übernahm die Wehrführung die Versammlung für die Einsatzabteilung. In seinem Bericht verlas der stellv. Wehrführer Martin Bersch das 29 Mitglieder in der Einsatzabteilung sind. Sie leisteten 790 Stunden für Aus- und Weiterbildung auf Ortsebene. Die Wehr wurde zu 10 Einsätzen im vergangenen Jahr, mit einer Gesamtstundenzahl von 680 Stunden, gerufen. Es wurden 5 Lehrgänge von den Aktiven auf Kreisebene besucht. Die Jugend- und Schülerfeuerwehrwartin Nadja Opper berichtete über die Aktivitäten beider Abteilungen im vergangenen Jahr. Die Jugendfeuerwehr nahm an mehreren Veranstaltungen teil, u.a. am Kindeswohllauf der Kreisjugendfeuerwehr oder an der Balkhäuser Kerb. Außerdem erhielten sie im November in Form eines Qualitätssiegels die Auszeichnung als „qualifizierter Jugendfeuerwehr Ausbildungsstandort“. Die Schülerfeuerwehr traf sich 23 mal im vergangenen Jahr. Sie gingen Eis essen, Minigolf spielen oder backten Plätzchen im Feuerwehrgerätehaus. Ein Höhepunkt war bestimmt der Besuch des 2. Kinderfeuerwehrtages in Reinheim. Michael Friedrich berichtete das z. Zt. 14 Kameraden in der Ehren- und Altersabteilung sind. Sie treffen sich alle 14 Tage im Gerätehaus. Im Anschluss an die Berichte überbrachte der Gemeindebrandinspektor Stefan Katzer die Grußworte der Gemeindefeuerwehren. Er dankte den Einsatzkräften für Ihre Bereitschaft Tag und Nacht anderen Menschen zu helfen. Besonders lobte er den überörtlichen Einsatz beim Hochwasserschutz in Biblis. Es folgten mehrere Übernahmen und Beförderungen.

Katja Wenner wurde von der Jugendfeuerwehr in die Einsatzabteilung übernommen. Manfred Opper wechselte in die Ehren- und Altersabteilung. Zoran Sendic, Yannick Gießmann und Malte Reiß wurden zu Feuerwehrmännern und Simone Steffan zur Hauptfeuerwehrfrau befördert. Nadja Opper erhielt aus den Händen des Kreisstabführers Reiner Walter das Ehrenzeichen für Hessische Feuerwehrmusiker in Silber für 25jährige Mitgliedschaft im Spielmanns- und Fanfarenzug. Nach einer beeindruckenden Laudatio zeichnete die stellv. Kreisjugendfeuerwehrwartin Carina Hoeft die Jugendwartin Nadja Opper mit der Ehrenmedaille der Kreisjugendfeuerwehr Darmstadt-Dieburg für Ihr über 19jähriges Engagement um die Jugendarbeit aus. Danach folgten noch ein paar Grußworte durch den Bürgermeister Olaf Kühn bevor die Vereinsvorsitzende Simone Steffan die Versammlung wieder übernahm und ihren Bericht über das Vereinsgeschehen verlas. Sie berichtete von der Durchführung des Schlachtfestes, des Vatertags und der Balkhäuser Kerb. Sie bedankte sich bei allen Helfern die zum gelingen der einzelnen Feste beigetragen haben. Der Spielmannszug hatte im vergangenen Jahr 3 Auftritte. 16 Spielleute werden unterstützt von 5 Spielerinnen des Traditionszuges. Stabführer Reiner Walter lobte die Übungsbeteiligung und freute sich darüber, das die Spielleute wieder Spaß beim musizieren haben. Frank Walter berichtete als Rechner über die Einnahmen und Ausgaben im vergangenen Jahr. Die Kassenprüfer bescheinigten Ihm eine einwandfreie und hervorragende Kassenführung. Zum Schluss der Jahreshauptversammlung wurden noch der Haushaltsplan und die einzelnen geplanten Feste besprochen. Besonders erfreulich ist die Durchführung eines Tagesausfluges am 10. Mai 2014.


20.02.2014 : Einladung zum Tagesausflug am 10.05.2014 nach Frankfurt

Einladung Tagesausflug 2014 (PDF-Format)


02.03.2014 : Einladung zum Schlachtfest am 22.03.2014 in der Bürgerhalle

Einladung Schlachtfest 2014 (PDF-Format)


21.03.2014 : Schülerwehr
Mittwoch´s vorm Fastnachtswochenende traf sich die Schülerfeuerwehr zu einer Fastnachtsparty im Gerätehaus. Es trafen sich He-Man´s, Piraten, Superman´s und Feuerwehrleute um gemeinsam ein paar schöne Stunden zu verbringen. Wir spielten „die Reise nach Jerusalem“ und das „Schokoladen-Spiel“ tanzten zu Fastnachtsmusik und feierten ausgelassen.


21.03.2014 : Einsatzabteilung
Die Einsatzabteilung nutzte Anfang März die ersten Sonnenstrahlen um bei einem Unterricht die Fahrzeuge zu pflegen. Hier konnte man dann auch gleich verschiedene Umbaumaßnahmen aus den Wintermonaten genauer betrachten.



21.03.2014 : Jugendfeuerwehr
Beim Völkerballturnier des Bezirk V in Jugenheim nahm am 15.03. die Jugendfeuerwehr teil und belegte nach spannenden Spielen den 10. Platz. Die gemischte Mannschaft aus Stettbach und Balkhausen schaffte sogar Platz 8.


21.03.2014 : Ehren- und Altersabteilung
Unsere Kameraden der Ehren- und Altersabteilung fuhren mit einer 8-köpfigen Abordnung zum Ball der Ehren- und Altersabteilung nach Rohrbach. Hier pflegten sie bei toller Musik die Kameradschaft und verbrachten ein paar kurzweilige, gesellige Stunden in Rohrbach.



26.03.2014 : Schlachtfest im Bürgerhaus
Am Samstag, den 22.03. fand das traditionelle Schlachtfest in der Bürgerhalle statt. Rund 130 Gäste ließen sich die deftige Schlachtplatte schmecken. Man verbrachte ein paar gesellige Stunden in der Bürgerhalle.


24.06.2014 : Einladung zum 10jährigen Jubiläum der Schülerfeuerwehr am 06. Juli 2014

Einladung Schülerfeuerwehr Jubiläum 2014 (PDF-Format)


Top Navigationsframe fehlt ? Neu laden !