Titelbild Startseite Verein Aktiv Jugend Kinder Ehren Infos Kontakt Sitemap Impressum English
  Aktuelle Einsätze      » Großeinsätze      » Statistik      » Jahresarchiv

 
12.02.2020 : Ölspur (01/2020)
Von Balkhausen in Höhe der Kirche bis hinter Jugenheim hatte ein Fahrzeug Kraftstoff verloren. Die Feuerwehr sicherte den Gefahrenbereich und streute die Spur bis ins Balkhäuser Tal ab. Ab dort übernahm die FF Jugenheim die weitere Arbeit. Im Einsatz waren das MLF mit Geräteanhänger sowie das MTF mit insgesamt 10 Kräften für etwas mehr als eine halbe Stunde.

27.02.2020 : Schneebruch (02/2020)
Starker nasser Schneefall am Nachmittag lies einige Bäume unter der Last zusammenbrechen. So auch ein stärkerer Ast an der L3101 in Richtung Kuralpe, der quer über die Fahrban hing. Da die Drehleiter aus Seeheim noch in Einsatzbereitschaft war, wurde sie zur Entfernung des Astes eingesetzt. Die Feuerwehr Balkhausen zerlegte dann die Reste und reinigte die Fahrbahn. Im Einsatz waren das MLF und das MTF mit 16 Kräften für eine Stunde.


27.02.2020 : Schneebruch (03/2020)
Um 21:09 Uhr, während der laufenden Jahreshauptversammlung, ging ein weiterer Alarm ein. Dieses mal war ein 40cm starker Baum quer über die Fahrbahn der L3101 Richtung Kuralpe gefallen. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Der unter Spannung hängende Baum wurde Abschnittsweise zerlegt und bei Seite geräumt. Zum Abschluss wurde die Fahrbahn gesäubert. Im Einsatz waren beide Fahrzeuge mit 10 Kräften für 40 Minuten.


10.03.2020 : Baum auf Fahrbahn (04/2020)
Um 20:45 Uhr, während eine laufenden Ausbildung zum Thema Brennen und Löschen, wurden wir alarmiert und waren somit sehr schnell einsatzbereit. Ein stärkerer Ast ist bei heftigen Windböen auf der L3101 am Ortsende Balkhausen in Richtung Jugenheim auf die Straße gekippt. Die Einsatzstelle wurde abgesichert und ausgeleuchtet. Der Ast wurde innerhalb von 5 Minuten zerlegt und bei Seite geräumt. Zum Abschluss wurde die Fahrbahn gesäubert. Im Einsatz war das MLF mit 6 Kräften für 15 Minuten. Weitere 14 Kräfte waren im Gerätehaus in Bereitschaft. Das Foto zeigt den Abschluss der Arbeiten.


20.03.2020 : Bürgerinformation (05/2020)
Um 18:30 trafen sich 3 Einsätzkräfte zur Vorbereitung einer öffentlichen Bürgerinformation. Zwei Kräfte fuhren dann ab 19:00 Uhr alle Balkhäuser Straßen ab und verbreiteten per Außenlautsprecher des MTF wichtige Informationen zum Corona-Virus. Eine weitere Kraft stand als Reserve in Bereitschaft. Nach 1,5h war die Aktion beendet.

Hier nochmal die Information zum Nachlesen:

Im Namen der Gemeinde Seeheim-Jugenheim appelieren wir an Sie:
Nehmen Sie die Lage ernst:
Es kommt auf jeden einzelnen an, um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen.

- Meiden Sie öffentliche Flächen
- Meiden Sie persönliche Kontakte
- Bleiben Sie am besten in Ihren Zuhause!

Damit schützen Sie nicht nur sich selbst, sondern Ihre Familie, Ihre Freunde, Ihr ganzes Umfeld!
Wir brauchen dringend Ihre Mithilfe!



27.03.2020 : Wohnhausbrand Jugenheim (06/2020)
Um 22:38 wurden wir zur Unterstützung nach Jugenheim in die Straße "Am Landbach" alarmiert. Dort stand seit 18:11 Uhr ein Wohnhaus in Vollbrand. Mit 4 Atemschutzgeräteträgern übernahmen wir Nachlöscharbeiten und beseitigten letzte Glutnester. Im Einsatz waren aus Balkhausen insgesamt 11 Kräfte mit beiden Fahrzeugen. Um 01:30 Uhr am frühen Morgen war dieser Einsatz für uns beendet.
Hier erhalten sie einen ersten Überblick: Keutz TV News


09.05.2020 : Nicht angemeldetes Nutzfeuer (07/2020)
Am Samstag morgen wurde oberhalb des Talhofs eine starke Rauchentwicklung gemeldet. Ein besorgter Bürger rief drauf hin die Feuerwehr über den Notruf. Vor Ort stellte sich heraus, dass hier ein nicht angemeldets Nutfeuer brannte. Unter Beobachtung der Feuewehr löschte der Eigentümer den Brandrest. Anschließend wurden mit der Wärmebildkamera die Glutreste überprüft. Nach einer knappen Stunde war der Einsatz für uns beendet.
In den letzten Wochen gab es bereits 3 Waldbrände rund um Balkhausen.
Die Feuerwehr weißt deshalb hiermit nochmal ausdrücklich darauf hin, dass ein Nutzfeuer (wie die Verbrennung von Astschnitt) vorher im Bürgerbüro angemeldet werden muß. Es wird dann je nach Lage (z.B. Waldbrandgefahr oder Brutzeit) entschieden ob das Feuer entzündet werden darf und die Feuerwehr wird darüber informiert.


12.06.2020 : Baum auf Fahrbahn (08/2020)
Um 20:27 Uhr wurden wir mit dem Stichwort "Baum gefährlich auf Straße" in Richtung Kuralpe alarmiert. Beim Eintreffen lag eine umgestürzte kleine Buche am Fahrbahnrand, ein Autofahrer hatte sie in einem Kraftakt schon bei Seite geschoben. Der Baum wurde innerhalb von 5 Minuten zerlegt und bei Seite geräumt und zum Abschluss wurde die Fahrbahn gesäubert. Im Einsatz waren das MLF und das MTF mit je 4 Kräften für 20 Minuten. Weitere Kräfte standen am Gerätehaus in Corona tauglichem Abstand in Bereitschaft.


14.06.2020 : Personensuche (09/2020)
Ein Spaziergänger meldete eine verwirrte Person in Richtung Melibokus. Der zuerst eintreffende Rettungsdienst gab Rückmeldung, dass er in dem steilen Gelände alleine nichts ausrichten kann. So wurde um 19:42 Uhr zusätzlich die FF Balkhausen und das JUH-Quad alarmiert. Nach kurzer Kontrollfahrt im Wald wurde die Aktion von der ebenfalls anwesenden Polizei in Absprache mit dem Gemeindebrandinspektor abgebrochen. Im Einsatz waren das MTF sowie 3 private Quads mit über 10 Einsatzkräften für gut eine Stunde,

30.07.2020 : Unklare Rauchentwicklung (10/2020)
Um 05:28 Uhr am frühen Morgen wurden wir zu einer unklaren Rauchentwicklung in den Schellenklingenweg gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, das von einem Ofen der Rauch nicht richtig abzog und sich somit im Tal verteilte. Nachdem der Eigentümder die Rauchentwicklung bereits stark reduziert hatte, musste die Feuerwehr nicht eingreifen. Ausgerückt waren das MLF mit 4 und das MTF mit 6 Kräften. Weitere standen am Gerätehaus in Bereitschaft.

04.09.2020 : Ölspur (11/2020)
Am frühen abend hatte in der S-Kurve zur Kuralpe ein Fahrzeug Kraftstoff verloren. Die Feuerwehr sicherte den Gefahrenbereich und streute die Spur ab. Ausgerückt waren das MLF mit 4 und das MTF mit 5 Kräften. Weitere standen am Gerätehaus in Bereitschaft.
 

      Nach oben       Startseite      Text- und Bildrechte : FF Balkhausen oder jeweilige Kennzeichnung. Kopieren nur mit schriftlicher Erlaubnis.